Rei Kuromiya muss Pause machen bei BRATS & LadyBaby

Erstmal keine neuen Auftritte von BRATS & LadyBaby mit Rei Kuromiya!

Rei Kuromiya muss erstmal Pause machen bei BRATS und LadyBaby, denn sie hat eine Kehlkopfentzündung. Alle Auftritte der beiden Gruppen wurden abgesagt. Einzig ihr Benefiz Auftritt am 9. Oktober 2017 im Tower Record Store bleibt. Den Fans wurde aber schon mitgeteilt, das Rei dort nicht sprechen wird.

Rei Kuromiya meinte auch das ihre Kehle ihr schon etwas länger Probleme macht und sie nun hofft das es nichts schlimmes ist und sie bald wieder Fit ist.

Quelle: Natalie.mu

Ein Gedanke zu „Rei Kuromiya muss Pause machen bei BRATS & LadyBaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: